Poetry Slam von Lisa Fleper

Mit einem Poetry Slam erzählt Lisa Fleper von ihrem Alltag in der Corona-Zeit und macht gleichzeitig Mut, die neue Situation des Zuhauseseins zu nutzen und neue Dinge auszuprobieren. Das Video mit ihrem Text ist gleichzeitig der Start unseres Youtube-Kanals „Gymnasium Maria Königin“, auf dem wir künftig Videos präsentieren werden.

Der Link ist folgender: https://youtu.be/TtS9v9N1Ux8

Bis zu den Sommerferien wird es absehbar noch keinen regelmäßigen Schulalltag wieder geben. Deshalb wollen wir weiterhin über unsere Homepage, über X-School, über Instagram und Facebook und über den neuen Youtubekanal verbunden bleiben und Mut machen, die Krise gemeinsam zu überstehen.

MK lächelt – auch hinter der Maske.

Am heutigen Donnerstag beginnt für die Jahrgangsstufe Q2 wieder der Unterricht.

Dieser findet unter den Vorzeichen der Corona-Pandemie unter besonderen Umständen und Sicherheitsvorkehrungen statt.

Wir freuen uns trotzdem, dass es wieder losgeht und sehen den Wiedereinstieg in den Unterricht als ein Zeichen der Hoffnung. Dies drücken wir mit verschiedenen Slogans aus, die überall im Schulgebäude hängen:

„Schön, dass du da bist. MK lächelt – auch hinter der Maske.

Wir bleiben uns nah – auch mit Abstand.

Auch mit Abstand zueinander halten wir an MK zusammen.“

 

MK macht Mut – Das Ostersuchspiel

Pünktlich zum Osterfest haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht. Auf der grünen Frühlingswiese befinden sich etwa 40 Fotos von Lehrerinnen und Lehrern und ebenso viele Ostereier.

„MK macht Mut“ macht es vor: verbinde das Foto mit dem passenden Osterei und finde heraus, was die Lehrer gerne mögen oder zurzeit besonders viel machen.

Die Auflösung des Rätsels könnt ihr nach den Ostertagen hier finden.

Wir wünschen viel Spaß beim Suchspiel und der gesamten Schulgemeinde Frohe Ostern. 

Zum Start der Osterferien

Wir wünschen der gesamten Schulgemeinde Maria Königin erholsame Ferien und frohe und gesegnete Ostern.

Danke für die gute Mitarbeit und das Verständnis in diesen besonderen drei Wochen „Schule ohne Schule“.

Die letzten Wochen haben bei allen Schwierigkeiten auch viel Zusammenhalt und großes Engagement gezeigt.

„Gehen wir alle zusammen in die Osterferien, um jetzt erst einmal durchzuatmen, familiär füreinander da zu sein und dieses im Sinne eines österlichen Glaubens, der uns hilft, die Unsicherheit und das Leid, das uns diese Krise bringt, gemeinsam durchzustehen.“
Fabian Borys, Schulleiter

Diercke Wissen Geographie-Wettbewerb

Im März wurde traditionell der diesjährige Diercke Wissen Geographie-Wettbewerb durchgeführt. Hier die erstplatzierten auf Klassenebene, die nach Wiederbeginn des Unterrichts den Schulsieger ermitteln. Der Termin wird noch bekanntgegeben.

Klasse 7a)

1.      Etienne Wensing

2.      Felix Forth

3.      Elena Baumhoff

Klasse 7b)

1.      Luca Steiner

2.      Malte Schmidt

3.      Hannes Mertens

Klasse 7c)

1.      Sebastian Berens

2.      Amelie Wolff

3.      Johannes Hamers

Klasse 8a)

1.      Arne Sternberg

2.      Johanna Greve

3.      Torben Tillmann

Klasse 8b)

1.      Paulina Grobbel

2.      Helena von Schledorn

3.      Martha Beckmann

Klasse 8c)

1.      Maik Becker

2.      Michel Friedhoff

3.      Emily Zoppe

Klasse 8d)

1.      Robert Rinscheid

2.      Liam Jankowsky

3.      Finnja Grebe

Klasse 9a)

1.      Sophie Baumgarten

2.      Cornelius Mester

3.      Vibisha Thujendran

Klasse 9b)

1.      Julian Rickert

2.      Annika Tigges

3.      Jakob Voßhagen

Klasse 9c)

1.      Lenia Hille

2.      Jonas Müller

3.      Leoni Baier

Wichtige Information

Ab Montag, 16.03.2020, werden die Schülerinnen und Schüler in ihren Klassen und Kursen gemäß Stundenplan und Wochentag angemessen mit Arbeitsmaterial von den jeweiligen Fachkolleginnen und -kollegen über XSchool versorgt, so dass nach Stunden- und Wochenplan täglich gearbeitet werden kann. Die Kolleginnen und Kollegen tauschen sich dabei mit der jeweiligen Lerngruppe immer wieder aus, besprechen Lerninhalte und führen Lernerfolgskontrollen durch. Sie nutzen ggf. auch den Chatroom, Umfragen und weitere Möglichkeiten von XSchool. Bei Bedarf bieten die Kolleginnen und Kollegen telefonische Sprechzeiten und Beratungen an.

Die Schülerschaft ist spätestens in den vergangenen zwei Wochen im Unterricht in den Umgang und die Arbeit mit XSchool eingeführt worden. Falls es dennoch Probleme oder Nachfragen gibt, bitte ich Sie herzlich, direkt Kontakt zum/zur jeweiligen Fachlehrer/in über seine/ihre Dienstmail aufzunehmen.

Die Mailadresse der Kolleginnen und Kollegen setzt sich folgendermaßen zusammen: Vorname.Nachname@maria-koenigin.de. Die Übersicht des Kollegiums mit Vor- und Nachnamen finden Sie unter folgendem Link: http://www.maria-koenigin.de/?page_id=73.

F. Borys