Lehrerausbildung

Eine zukunftsorientierte Schule muss einen Schwerpunkt auf eine qualifizierte Ausbildung des eigenen Lehrernachwuchses legen. Unser Gymnasium versteht sich bewusst als eine Ausbildungsschule, an der angehende Lehrkräfte im Rahmen der jeweiligen rechtlichen Gegebenheiten (Praktikum, Praxissemester, Vorbereitungsdienst) Praxiserfahrungen sammeln können. Dabei werden sie von erfahrenen Ausbildungslehrkräften unterstützt und beraten.
Als Ausbildungsschule bietet das Gymnasium Maria Königin vielfältige Möglichkeiten in den folgenden Bereichen:

  • Praktika (Eignungs-, Orientierungs- und Blockpraktikum)
  • Praxissemester
  • Vorbereitungsdienst (Referendariat)
  • Möglichkeiten des Seiteneinstiegs.

Mit der neuen Ordnung für den Vorbereitungsdienst und die Staatsprüfung (OVP vom 10.04.2011) hat das Land Nordrhein-Westfalen die schulpraktische Phase der Lehrer-ausbildung reformiert. Danach wurde die Ausbildung von Lehramtsanwärtern auf eine einheitliche Dauer von 18 Monaten verkürzt. Das Ausbildungskonzept des Gymnasiums Maria Königin reagiert auf diese Entwicklung. Im Teil A werden die Rechte und Pflichten der an der Ausbildung beteiligten Personen erläutert. Der Teil B bezieht sich auf die Ausbildungsinhalte der regelmäßig stattfindenden Verfügungsstunden mit den Ausbildungs-koordinatoren.
Am 01.11.2016 haben sieben neue Referendare ihren Vorbereitungsdienst an unserer Schule begonnen. Sie werden von den drei Ausbildungskoordinatoren (Herr Jüngst, Herr Quast, Herr Vormweg) betreut.

referendare16

Referendare: (v.l.n.r.) Irina Weit, Jonas Ivo, Katharina Röth, Steffen Hebbeker, Hendrik Schörmann, Maren Schmitte, Jonas Meurer

Studierende im Praxissemester: (v.l.n.r.) J. Phiesel, A.-S. Siebert, V. Ludwig

Das Gymnasium Maria Königin freut sich als Ausbildungsschule auch zukünftig auf den Austausch und die Zusammenarbeit mit neuen Kolleginnen und Kollegen, die ihre Ausbildung in den unterschiedlichsten Formen an unserer Schule absolvieren möchten.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu der Lehrerausbildung am Gymnasium Maria Königin haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren (Tel. 02723/6878-0).

Manuel Vormweg (Ausbildungsbeauftragter)