MK auf den Spuren von Odysseus

Die Theater-AG der Mittelstufe am Gymnasium Maria König lässt die Abenteuer des Odysseus wieder auferstehen. Die Abendaufführung ist am Freitag, dem

1. Juli, um 19:00 Uhr im PZ in Meggen.

Es ist eine der berühmtesten Abenteuergeschichten der Weltliteratur: Der griechische Fürst Odysseus hat zehn Jahre in Troja gekämpft und die Trojaner mit List und einem hölzernen Pferd besiegt.

Seeungeheuer Skylla Kopie

Weiterlesen

Literaturkursaufführung „Die Physiker“

physiker_1

Welche Verantwortung erwächst einem Menschen durch das Wissen, das er in sich trägt? Kann aus einem einzigen Gedanken eine unkontrollierbare Gefahr entstehen? Besteht die Rettung vor dem Verrückten nur im Verrücktsein? Diesen Fragen geht der Literaturkurs des Gymnasiums Maria Königin im Rahmen eines Theaterprojektes nach. Die 12 Schülerinnen und Schüler bringen Friedrich Dürrenmatts Komödie  „Die Physiker“ auf die Bühne. Weiterlesen

Internatsschüler besuchen ihre alte Wirkungsstätte

internat1960_1

Norbert Henning, Manfred Alker, Winfried Heinz, Helmut Zimmer, Matthias Weber, Valentin Fleck, Gerhard Blum, Friedhelm Schnitzler und Hans-Georg Marx (v.l.n.r.)

Fast 60 Jahre nach ihrem Schulabschluss als Realschüler im Internat besuchten neun ehemalige Schüler am Freitag, dem 10. Juni 2016, das Missionshaus sowie das Gymnasium Maria Königin. Am Morgen hatten die gestandenen Herren, vorwiegend aus dem Rheinland und Weiterlesen

Der Honigbiene auf der Spur

bienen16_1

Wusstest du, dass bis zu 400 Bienen für  1 Glas Honig ca. 150.000 km (3,5 mal um die Erde) fliegen, ca. 4-5 Millionen Blüten besuchen und 2-3kg Nektar sammeln?

Über diese und weitere unglaublichen Fakten staunten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7D und 7c Weiterlesen