Durch technische Fragestellungen der jetzigen Generation einen Weg für die Zukunft ebnen

Woher kommt eigentlich die Energie, die wir tagtäglich nutzen? Was kostet sie uns und welche Auswirkungen hat sie auf die Umwelt? Wo setzen wir sie ein? Und setzen wir sie überhaupt vernünftig ein? Mit diesen aktuellen Fragestellungen, die in den Medien immer wieder kontrovers diskutiert werden, haben sich 20 engagierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 des Gymnasiums Maria Königin im Rahmen der Junior-Ingenieur-Akademie (JIA) im ersten Schulhalbjahr 2017/18 Weiterlesen