Pausensport

pausensport_3

Wir bieten an unserer Schule den Pausensport an, um Bewegung, Spiel und Sport auch während der Freizeit (Pausen) innerhalb des Schulalltags zu fördern.

pausensport_2Bewegung, Spiel und Sport während den Pausen rhythmisieren den Schulalltag der Schülerinnen und Schüler, indem sie einen Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung, zwischen Lernen und aktiver Erholung sichern. Die sportliche Bewegung leistet einen Beitrag zur Gesundheit und die Kinder können ihre sportlichen Handlungsfähigkeiten erweitern. Die positive Auswirkung von Sport auf die Lernfähigkeit & Konzentrationsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler wird in vielen Studien belegt, die Bewegungsgelegenheiten fördern die Kommunikation und das soziale klassen- und jahrgangsübergreifende Handeln, da sie von Schüler/innen selbst organisiert werden. Die Schule wird damit zum gestaltbaren Lebensraum, Langeweile und Leerlauf kommen da nicht auf.

pausensport_6

Seit dem Schuljahr 2010 wird das Pausensportkonzept an unserer Schule durchgeführt. Zur Zeit bieten qualifizierte Sporthelferinnen und Sporthelfer für Schülerinnen und Schüler der Unter- und Mittelstufe ein Pausensport-programm an, dessen zentrales Element die Organisation einer Pausenliga (Link) ist, die dienstags und donnerstags stattfindet.

 

 

 

 

Übersicht der Pausensportangebote am Gymnasium Maria Königin

  • fünf Tischtennisplatten auf verschiedenen Pausenhöfen
  • Kicker in der Pausenhalle
  • Vielfältig gestaltete Pausenhöfe für Fangspiele und mit zahlreichen Versteckmöglichkeiten
  • 10m lange Boulderwand zum Klettern
  • Fußwege um das Schulgelände für gemeinsame Sparziergänge in der Natur
  • Kleinspielfeld mit Basketballkörben und drei Fußballtoren
  • Slackline zum Balancieren
  • Fußball-Pausenliga für die Klassen 5 & 6 und 7-9 auf dem Kleinspielfeld
  • Fitness-Raum (für Oberstufe)
  • Basketballstreetball-Feld
  • Verleih von Pausensportmaterial (Bällen) im Sekretariat

pausensport_7 pausensport_5