Einladung zum Tag der offenen Tür

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit. Mit dem Tag der offenen Tür bietet das Gymnasium Maria Königin die Möglichkeit, die Schule mit ihren vielfältigen Angeboten kennen zu lernen. Sowohl in den naturwissenschaftlichen Fachräumen als auch an einer Reihe weiterer ‚Stationen‘ (u.a. Kunst, Musik, Gesellschaftswissenschaften, Sport) können die Kinder und ihre Eltern einen Einblick in das Leben an unserer Schule gewinnen. Eine gemeinsame Station der Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Latein informiert über das Sprachenangebot ab Klasse 7, im Differenzierungsbereich der Klasse 9 sowie beim Einstieg in die Oberstufe.

Besonders interessieren dürfte in dem Zusammenhang auch das neue Wahlangebot für die 9: Die JIA (= Junior Ingenieur Akademie), welche u.a in Kooperation mit heimischen Unternehmen und der Uni Siegen durchgeführt wird. Daneben gibt es Gelegenheit, Fragen zu den neuen Medien, deren Möglichkeiten und Gefahren, zur Funktion der Medienscouts sowie zum Methodenkonzept der Schule zu stellen.

Aber auch die zahlreichen Aktivitäten außerhalb des „normalen“ Schulalltags werden präsentiert, z.B. die Musical-Proben der Unterstufe für die Aufführung des Musicals „Dschungelbuch“. Des Weiteren können die Theater-AGs aus verschiedenen Jahrgangsstufen bei Theaterproben, der 10-Finger-Tastkurs der Klassen 6 oder eine Klasse bei mathematischen Zaubertricks beobachtet werden. Selbstverständlich bestehen für die Schüler und Schülerinnen vielfältige Möglichkeiten, an den Stationen selbst aktiv zu werden.

Bei einer Informationsveran­staltung, welche um 9.15 Uhr speziell für die Eltern stattfindet, informieren Vertreter der Schulleitung über die Schullaufbahn und die Anforderungen des Gymnasiums im Allgemeinen sowie die vielfältigen  Wahlmöglichkeiten und Angebote an Maria Königin im Besonderen. Die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Latein und Mathematik werden kurz aus Schülersicht von Schülern vorgestellt. Während des gesamten Schulmorgens werden die Kinder von Lehrerinnen und Lehrern unter Begleitung von Schülern der Unterstufe durch die Schule geführt. Kleinere Geschwisterkinder werden betreut, können aber auch am Rundgang durch die Schule teilnehmen.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung haben auch die Eltern ab ca. 10.30 Uhr die Möglichkeit, unter fachkundiger Führung von Lehrern und Elternvertretern, die Schule zu erkunden. Infostände gibt es zur individuellen Förderung, zur verlässlichen Hausaufgabenbetreuung, zur Schulsozialarbeit sowie zum Arbeitskreis ‘Servir‘.

Natürlich ist die Cafeteria an diesem Tag geöffnet und die Klasse 7d bietet darüber hinaus Kaffee, Kuchen und kleine Snacks an. Zudem sind der Eine-Welt-Laden der ‘MKompany‘ sowie ein Verkaufsstand mit MK-Artikeln geöffnet.

Besonderer Hinweis für Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen 10 der Haupt- und Realschulen und deren Eltern: Parallel zur Infoveranstaltung der Grundschuleltern wird für Schülerinnen und Schüler der Real-und Hauptschulen, welche den ersten Informationstermin im Herbst verpasst haben, noch einmal eine gesonderte Beratung angeboten.

Selbstverständlich besteht auch für diese Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern die Gelegenheit, die Schule ‚live‘ zu erleben.

Anmeldetermine:

Mo. 25.02.19 – Do. 28.02.19:  8 – 18 Uhr

Mi. 06.03.19 – Fr. 08.03.19:  8 – 14 Uhr