Anmeldungen für das Schuljahr 2021/2022

Wann kann ich mein Kind anmelden?

Mittwoch, 17.02.2021 – Freitag, 19.02.2021
jeweils von 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

Montag, 22.02.2021 – Freitag, 26.02.2021
jeweils von 8.00 Uhr – 15.00 Uhr

Bitte rufen Sie vorher im Sekretariat an und machen einen Termin aus, sodass nicht zu viele Personen gleichzeitig im Sekretariat sind.

Darf/muss mein Kind zur Anmeldung mitkommen?

Es muss nicht, aber es darf an diesem wichtigen Tag natürlich gerne dabei sein.

Was muss ich zur Anmeldung meines Kindes mitbringen?

Wir benötigen die letzten drei Grundschulzeugnisse in Fotokopie, die vier Anmeldescheine der Grundschule sowie den Impfausweis zur Einsicht.

Wie läuft die Anmeldung ab?

Im Sekretariat füllen Sie das Anmeldeformular aus. Unsere Sekretärin Frau Führt hilft Ihnen gerne dabei. Danach führt ein Lehrer der erweiterten Schulleitung ein ca. 10-minütiges Gespräch mit Ihnen. Hier können Sie uns z.B. auch Besonderheiten mitteilen, die wir berücksichtigen sollten (z.B. individueller Förderbedarf, Einschränkungen im Sport…).

Gerne können Sie das Anmeldeformular auch zuhause am Computer ausfüllen. Laden Sie sich dazu bitte das Formular herunter, füllen es aus und bringen Sie das ausgedruckte Exemplar mit zur Anmeldung. Sollten Sie bei Eintragungen unsicher sein, lassen Sie das Feld einfach frei, wir können das in der Schule handschriftlich einfügen, vielen Dank.

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Da in diesem Jahr ausnahmsweise telefonisch Termine für die Anmeldung gemacht werden müssen, werden keine langen Wartezeiten entstehen.

Werden nur katholische Kinder an MK angenommen?

Nein, wir heißen Kinder aller Konfessionen oder ohne Bekenntnis bei uns herzlich willkommen!

Muss man eine gymnasiale Empfehlung der Grundschule haben, um sich an MK anmelden zu können?

Nein, auch Schülerinnen und Schüler mit einer eingeschränkten Gymnasial- oder reinen Realschulempfehlung können sich bei uns natürlich anmelden!

Wie geht es nach der Anmeldung weiter?

Am Montag, dem 1. März 2021, bekommen Sie eine schriftliche Information über die Aufnahme des Kindes an unserer Schule.

In dem seltenen Fall, dass Ihr Kind nicht aufgenommen werden kann, melden wir uns am Freitag, dem 26. Februar 2021, telefonisch bei Ihnen.

Alle weiteren Aktivitäten gehen dann von der Schule aus, z.B. Informationen zu den eigenanteiligen Lernmitteln oder zum Kennenlernnachmittag im Mai oder Juni.

Der erste Schultag für Ihr Kind ist am Mittwoch, dem 18. August 2021, ab 9.30 Uhr. Dafür sollte ein Elternteil – oder beide – bis etwa 12.30 Uhr Zeit mitbringen, vielen Dank!

Wir freuen uns auf Ihr Kind und wünschen ihm noch einige schöne Monate in der Grundschule!

Von Schülerinnen und Schülern aus den Sekundar,- Gesamt-, Real- und Hauptschulen, die einen Qualifikationsvermerk für die gymnasiale Oberstufe erhalten, benötigen wir für die Anmeldung lediglich eine Kopie des Halbjahreszeugnisses der Klasse 10 sowie den Impfausweis zur Einsicht.

Anmeldeformular 10